RSS

Schlagwort-Archive: Fotos

Montagsfrage: Bildbände?

montagsfrage neu

Hallo ihr Lieben! 🙂

Wow, was für ein Wochenende! Der Welttag des Buches am Samstag war ein voller Erfolg und ein toller Abschluss unserer Buchigen Schnitzeljagd. Das Gewinnspiel läuft noch bis morgen Nacht, also habt ihr immer noch die Chance, in den Lostopf zu hüpfen. 😉 Schaut einfach HIER vorbei.
So viel Spaß mir die letzte Woche auch bereitet hat, ich bin durchaus froh, dass jetzt wieder Normalität eintritt. Schließlich muss ich einen riesigen Haufen Rezensionen abarbeiten. Heute starte ich aber erst einmal mit der Montagsfrage vom Buchfresserchen Svenja in die neue Woche:

Magst du Bildbände und wenn ja, welcher Art?

Bildbände sind hübsch. Es steckt viel Arbeit und Leidenschaft in ihnen. Ich respektiere das. Und doch kann ich so gut wie nichts mit ihnen anfangen. Für mich ist die Anschaffung von Bildbänden Geldverschwendung. Nicht, weil diese sehr speziellen Bücher ihr Geld nicht wert wären, sondern weil ich sie mir genau einmal anschaue und dann nie wieder. Ich bin einfach nicht der Typ, der sich Fotos wieder und wieder ansieht. Mir reicht es, einmal, vielleicht maximal zweimal durch einen Bildband zu blättern, unabhängig davon, wie künstlerisch oder lehrreich dieser ist. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich mir jemals selbst einen Bildband gekauft hätte. Daher kann ich nicht gerade davon sprechen, dass ich Bildbände wirklich mag. Es ist eher so, als würden wir zwei verschiedenen Dimensionen der Realität koexistieren. Wir haben einfach nichts miteinander zu tun.

Besitzt ihr Bildbände?

Ich freue mich wie immer sehr auf eure Meinungen und Kommentare und wünsche euch allen einen fabelhaften Start in die Woche! 🙂
Alles Liebe,
Elli

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

13. 06. 2014 – Freitag der Dreizehnte = Der #Shelfie – Tag

Huuuuuhuuuu – Freitag, der Dreizehnte! 😀 Gestern habe ich schon bei Tinka einen sehr hübschen Beitrag gelesen, in dem sie den Ursprung des Aberglaubens erklärt. Um zu beweisen, dass mich dieses Volksmärchen nicht im Geringsten interessiert, mache ich aus Freitag, dem Dreizehnten einfach den #Shelfie – Tag!
Diese Idee borge ich mir von lady smartypants, sie stammt aber ursprünglich von zuendegelesen. Statt euch also vor schwarzen Katzen, zerbrochenen Spiegeln und Leitern in Acht zu nehmen, lade ich euch ein, am heutigen Tag einen exklusiven Blick in mein Chaos von einem Bücherregal zu werfen! 😀

Die Aufgabe:

  • Mach ein Foto von einem Buchregal (oder mehrere), am besten mit einer guten Kamera und groß
  • Lies dir die Fragen durch
  • Nimm dir ein Programm zum Beschriften des Bildes (Bildbearbeitungsprogramm)
  • Schreibe einen Artikel und übernehme das Banner
  • Tagge weitere Personen, deren persönliches Shelfie du gerne sehen würdest!

Na denn wollen wir mal:

Bubenzer - Henry N. Brown

Größer? Klick mich!

Dein Lieblingsbuch aus 2013?
„Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown“ von Anne Helene Bubenzer

Williams - Drachenbeinthron

Größer? Klick mich!

Dein aktuelles Buch?
„Der Drachenbeinthron“ (Das Geheimnis der Großen Schwerter #1) von Tad Williams

Hamilton - Anita Blake

Größer? Klick mich!

Deine Lieblings-Reihe?
Anita Blake von Laurell K. Hamilton

Abercrombie - First Law

Größer? Klick mich!

Deine Lieblings-Trilogie?
The First Law von Joe Abercrombie

Anonymus - Buch Ohne Staben

Größer? Klick mich!

Dein zuletzt gelesenes Buch?
„Das Buch Ohne Staben“ (Bourbon Kid #2) von Anonymus

Mahoney - Iron Witch

Größer? Klick mich!

 Dein letzter Flop?
„Iron Witch: Das Mädchen mit den magischen Tattoos“ (The Iron Witch #1) von Karen Mahoney

SuB

Größer? Klick mich!

 Dein SuB?
Tja. Chaos eben. Überall und nirgendwo.

Neill - Für eine Handvoll Bisse

Größer? Klick mich!

Dein Favorit im Januar 2014?
„Für eine Handvoll Bisse“ (Chicagoland Vampires #7) von Chloe Neill

Oates - Blonde

Größer? Klick mich!

Dein Favorit im Februar 2014?
„Blonde“ von Joyce Carol Oates

Oliver - Panic

Größer? Klick mich!

Dein Favorit im März 2014?
„Panic“ von Lauren Oliver

Walter - Living Dolls

Größer? Klick mich!

Dein Favorit im April 2014?
„Living Dolls“ von Natasha Walter

Ee - Angelfall

Größer? Klick mich!

Dein Favorit im Mai 2014?
„Angelfall“ (Penryn and the End of Days #1) von Susan Ee

Lieblingsautor: Oscar Wilde

Größer? Klick mich!

Dein Lieblings-Autor?
Oscar Wilde

So, die Fragen sind beantwortet, nun noch schnell ein paar Worte dazu. In meiner Auflistung fehlen zwei Fotos. Zum Einen das meines Favoriten im Juni 2014 und zum Anderen das meines Lieblings-Verlages. Bei ersterem traue ich mich noch nicht, mich festzulegen, denn es ist ja gerade mal der halbe Monat rum und ich bin erst beim dritten Buch. Letzteres spielt für mich einfach keine Rolle. Ich hätte durchaus ein Foto von einem Verlag machen können, den ich nicht mag, aber ich habe keinen Lieblings-Verlag.
Jetzt soll ich noch taggen. 😀
Ich würde mich sehr freuen, wenn

einfach mitspielen und ein paar Fotos von ihrem Regal schießen würden. 😀
Ich wünsche euch allen ein fröhliches, fleißiges Knipsen! 😀

Fragen, Antworten, Kommentare? Wie immer ausdrücklich erwünscht! 🙂

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: