RSS

Motto Challenge 2019

Weltenwanderers Motto Challenge muss ich euch mittlerweile vermutlich nicht mehr erklären, denn ich nehme 2019 schon zum vierten Mal teil. 😉 Mir gefällt die lockere Herangehensweise und ich finde es super, dass mir die Mottos jeden Monat Impulse bieten, um auch mal Bücher zu lesen, die schon ewig auf meinem SuB versauern. Die Challenge ist eine tolle und funktionierende Erweiterung meines Lesealltags, also bleibe ich dabei!

Die Regeln

2019 dürfen wir wieder Punkte sammeln, was mir persönlich allerdings gar nicht so wichtig ist. Ich werde sie sicher aufschreiben, aber letztendlich spielen sie für mich keine große Rolle, weil ich die Motto Challenge eher als Inspiration zur Lektüreauswahl betrachte. Hier noch mal die Regeln im Überblick:

  • Jeden Monat wird ein Motto vorgegeben, zu dem wir Bücher lesen sollen, vorzugsweise vom SuB.
  • Es zählen keine Mangas und Kochbücher.
  • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht!
  • Eine Challengeseite ist erwünscht, aber kein Muss.
  • 2019 werden Punkte nach Seitenzahlen vergeben.

Beispiel: 
Titel – Autor – 332 Seiten = 3 Punkte
Titel – Autor – 998 Seiten = 9 Punkte
Titel – Autor – 120 Seiten = 1 Punkt
Titel – Autor – 1035 Seiten = 10 Punkte
Insgesamt: 23 Punkte

  • Die Punktelisten müssen selbständig geführt werden.
  • Hörbücher zählen auch! Die Seitenzahl ergibt sich hier aus dem dazugehörigen Buch.
  • Es existiert eine Facebookgruppe. Für mich ohne Facebook-Konto kein Thema, aber wer mag, kann sich dort gern einklinken.

Wie immer sind die Regeln überschaubar. Es kann losgehen! 😀


Wir starten frisch in das Jahr 2019 und sollen im Januar Bücher von Autor_innen auswählen, von denen wir bisher noch nichts gelesen haben. Bei Reihen zählt nur der erste Band; bei Autor_innen-Duos muss mindestens eine_r unbekannt sein. Dieses Motto sollte für mich kein Problem sein und ich freue mich auf die Gelegenheit, Erfahrungen mit neuen Schriftsteller_innen zu sammeln. Auf zu neuen Ufern! 😀

1. „A Crown for Cold Silver“ (The Crimson Empire #1) von Alex Marshall – 731 Seiten = 7 Punkte

2. „We Were Liars“ von E. Lockhart – 227 Seiten = 2 Punkte

3.

Advertisements
 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: