RSS

2 Antworten zu “Montagsfrage: Lesevorsätze 2020?

  1. amaunet0101

    6. Januar 2020 at 2:10 pm

    Bin schon sehr gespannt auf deinen Jahresrückblick 2019.

    Was das nun angelaufene Jahr betrifft, so schließe ich mich dir an in Bezug auf Bauchgefühl. Ich stelle immer wieder fest, dass es nicht funktioniert, einen detaillierten Leseplan zu machen. Ich werde ganz sicher einige angefangene Reihen zu Ende lesen, und was sonst noch so passieren mag, das lass ich auf mich zukommen. Sehr oft drängeln sich Bücher vor, die überhaupt nicht eingeplant waren, weil ich welche geschenkt bekommen oder beim Stöbern entdeckt habe.
    Also immer mit der Ruhe…

    Ich wünsch dir eine schöne Woche

    Gefällt 1 Person

     

Kommentieren (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung deiner Daten und Widerrufsmöglichkeiten finden sich in der Datenschutzerklärung.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: