RSS

Wortmagie’s Buchige Schnitzeljagd zum Welttag des Buches – Rätsel #5

20 Apr

Wortmagies Buchige Schnitzeljagd zum Welttag des Buches

Hallo ihr Lieben! 🙂

Wir sind über den Berg. Den Großteil der Rätsel der Buchigen Schnitzeljagd zum Welttag des Buches haben wir hinter uns. Einschließlich heute stehen uns noch 3 Rätsel bevor, die gelöst werden wollen. Ich fiebere bei jeder und jedem von euch mit und drücke so fleißig meine Däumchen, dass sie bereits ganz blau anlaufen. 😀

Heute sollt ihr das meiner Ansicht nach schwerste Rätsel von allen knacken. Deshalb ist es etwas länger als seine Vorgänger. Ich habe ein Weilchen überlegt, ob ich euch diese Aufgabe wirklich vorsetzen soll, doch letztendlich vertraue ich darauf, dass ihr das hinbekommen werdet. Es ist kniffelig, also scheut euch nicht, notfalls Google zu Rate zu ziehen oder euch den versteckten Buchtitel anzeigen zu lassen. Dafür müsst ihr nur euren Maus-Cursor etwa 2 Sekunden lang auf den Kasten „Ich komm nicht drauf. Zeig mir den Buchtitel!“ halten und schon seid ihr ein bisschen schlauer.
Die Rätsel der letzten Tage sind selbstverständlich wieder unter den Regeln verlinkt, die ich jetzt für potentielle Neueinsteiger_innen wiederhole:

  1. Die Schnitzeljagd läuft vom 16.04.2016 bis zum 22.04.2016 um 23:59 Uhr.
  2. Bitte nutzt für eure Antworten unbedingt das Kontaktformular und nicht die Kommentarfunktion. Alle sollen die gleiche Chance bekommen. Kommentare, die Lösungen enthalten, werde ich umgehend löschen.
  3. Alle Teilnehmer_innen erhalten ein Extralos für das Gewinnspiel zum Welttag des Buches am 23. April.
  4. Unter allen korrekten und vollständigen Einsendungen verlose ich ein kleines Goodie-Paket. Ausgelost wird am 27.04.2016, gemeinsam mit dem/der Gewinner_in vom Welttag des Buches – Gewinnspiel.
  5. Die Lösungen der Rätsel werden am 23.04.2016 bekannt gegeben.
  6. Um teilzunehmen, müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis eurer Eltern muss vorliegen.
  7. Für die Versendung des Goodie-Pakets brauche ich eure Adresse. Deshalb werde ich mich am Auslosetag per Mail bei euch melden und euch darum bitten. Eure Daten sind bei mir selbstverständlich sicher.
  8. Die Versandkosten trage ich.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bring mich zu Rätsel #1
Bring mich zu Rätsel #2
Bring mich zu Rätsel #3
Bring mich zu Rätsel #4

Auf geht’s meine kleinen Schatzsucher_innen, Rätsel #5 klopft schon an die Tür!

Rätsel #5

Meine Geschichte begann bereits 1847. In diesem Jahr wurde ich der Öffentlichkeit präsentiert, war aber leider nicht sehr erfolgreich. Vermutlich war ich einfach zu unkonventionell für diese Zeit. Meine Schöpferin war eine junge Frau, die früh verstarb, im Alter von 30 Jahren. Ich bin ihr einziges längeres Vermächtnis. Sie hatte zwei Schwestern und einen Bruder. Ihr Nachname ist auf der ganzen Welt bekannt. Anfangs wusste niemand, dass ein Mitglied dieser berühmten Familie für meine Existenz verantwortlich ist. Sie versteckte sich hinter einem männlichen Namen, weil Frauen es in diesem Berufsbild damals schwer hatten.
Über 150 Jahre später, 2005, erhielt ich eine neue Chance und wurde von einer aufstrebenden Autorin ins Rampenlicht gerückt. Ihre Protagonistin ist ganz verrückt nach mir und zieht immer wieder Parallelen zwischen mir und ihrer Beziehung. Eigentlich verstehe ich das nicht, denn ich habe nun wirklich nichts mit Vampiren oder Werwölfen zu tun, aber ich möchte mich nicht beschweren. Schließlich verdanke ich es ihr, dass ich auch bei der jüngeren Generation eine gewisse Bekanntheit erreicht habe. Ich erhielt sogar ein schickes neues Kleid, das ganz wunderbar zu den Büchern der mittlerweile überaus erfolgreichen Autorin passt. Der Erfolg ließ lange auf sich warten, doch ich freue mich, dass man heute von mir als Klassiker spricht.

Was bin ich?

 

Ich komm nicht drauf. Zeig mir den Buchtitel!

 

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8 Antworten zu “Wortmagie’s Buchige Schnitzeljagd zum Welttag des Buches – Rätsel #5

  1. Marcel Michaelsen

    April 20, 2016 at 11:12 am

    Nee, also … nee …

    Gefällt 1 Person

     
  2. Tante Tex

    April 20, 2016 at 11:20 am

    Also das war ja jetzt ne harte Nuss…

    Gefällt 1 Person

     
  3. theRealDarkFairy

    April 20, 2016 at 1:28 pm

    Ohhhh neine und ich dachte schon ich knacke alle. Aber hier habe ich so gar keine Ahnung. Selbst der Buchtitel war nur vermutet und nur dank Tipp sicher.

    Gefällt 1 Person

     
  4. Katharina

    April 20, 2016 at 5:42 pm

    Hier musste ich ehrlich gesagt etwas länger nachdenken. Ist doch schon lange her bei mir. Ich glaube aber, dass ich das Rätsel lösen konnte 🙂

    Gefällt 1 Person

     
  5. Lena (Tiny Hedgehog)

    April 20, 2016 at 10:59 pm

    Ui, das heutige Rätsel war etwas schwieriger, aber ich hatte recht schnell schon eine Vermutung. Den Buchtipp habe ich allerdings gebraucht, danach war ich mir sicher 🙂

    Ach, ich freu mich schon auf das nächste Rätsel ♥

    Gefällt 1 Person

     
  6. Anna

    April 22, 2016 at 7:19 am

    Auf das Buch bin ich gleich gekommen aber nicht auf die Lösung xDD Mal sehen ob meine Vermutung stimmt :’D
    Sehr knifflig!

    Gefällt 1 Person

     

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: