RSS

Montagsfrage: Challenges für 2016?

21 Dez

montagsfrage neu

Hallo ihr Lieben! 🙂

Drei Tage noch, dann ist Heiligabend. Habt ihr auch schon alle Geschenke besorgt? Ich hab es da dieses Jahr leicht, denn ich werde nur zwei Personen beschenken und diese Geschenke liegen bereits im Schrank. Ich muss sie nur noch einpacken. 🙂
Im Moment überlege ich, wie ich die Feiertage hier auf dem Blog veranstalte. Ich muss theoretisch noch fleißig Rezensionen schreiben und veröffentlichen, um sie mir für die Challenges anrechnen zu können. Aber eigentlich finde ich Weihnachten dafür nicht richtig passend. Ich denke, daher wird es am 23.12. und am 27.12. eine Rezension geben, aber dazwischen herrscht Pause. Danach werde ich sehen, wie weit ich komme, denn ich muss ja auch noch einen Jahresrückblick zusammen stellen. Tja ja, so langsam geht mir die Zeit aus. 😉
A propos Challenges: darauf bezieht sich auch die heutige Montagsfrage vom Buchfresserchen Svenja.

Wirst du 2016 an Challenges teilnehmen?

Selbstverständlich! 😀 Schließlich veranstalte ich 2016 meine erste eigene Challenge, Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge! Ihr könnt übrigens jeder Zeit einsteigen, wenn Interesse besteht. 😉 Ich bin schon ziemlich aufgeregt deswegen und kann es kaum erwarten, dass es los geht.
Das gleiche gilt für die anderen beiden Challenges, die ich mir bisher ausgesucht habe. Zum Einen werde ich 2016 wieder an Carolines Lesebingo teilnehmen. Ich habe noch keine Challenge-Seite angelegt, werde das aber heute noch nachholen. Das Bingo hat mir dieses Jahr viel Spaß gemacht, daher freue ich mich, dass Caroline nächstes Jahr eine weitere Ausgabe veranstaltet. Wenn ihr auch teilnehmen möchtet, schaut doch mal bei diesem Beitrag auf i am bookish vorbei!
Zum Anderen werde ich an der Challenge Märchenhaft durch 2016 (HIER geht es zur Challenge-Seite) von Prowling Books und Maya Shepherd teilnehmen. Diese Challenge enthält, wie meine eigene Challenge, 30 Aufgaben, die über das Jahr erledigt werden können. Mir gefällt das Thema der Challenge, darum habe ich entschieden, mitmachen zu wollen.
Ich überlege, ob ich zusätzlich noch an Weltenwanderers Motto Challenge teilnehme. Mir gefällt die Idee dieser Challenge wirklich gut, aber ich habe ein bisschen Sorge, dass die monatlichen Mottos für mich nicht immer durchführbar sind. Mal sehen.
Mehr wird es vermutlich nicht, denn ich denke, drei bis vier Challenges reichen völlig aus.

Welche Challenges habt ihr euch für 2016 vorgenommen?

Ich bin ziemlich gespannt, welchen Leseaufgaben ihr euch 2016 stellen werdet. Vielleicht entdecke ich ja doch noch die eine Challenge, die so gut klingt, dass ich nicht widerstehen kann. 😉
Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start in die Woche und freue mich auf eure Antworten und Kommentare!
Alles Liebe,
Elli

Advertisements
 
12 Kommentare

Verfasst von - Dezember 21, 2015 in Neuigkeiten & schnelle Gedanken

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

12 Antworten zu “Montagsfrage: Challenges für 2016?

  1. msmedlock

    Dezember 21, 2015 at 10:50 am

    Hallo, Elli!
    Bei Alex Motto-Challenge mache ich dieses Jahr auch mit! 🙂 Mein SuB ist jetzt im dreistelligen Bereich und vielleicht sollte ich mal schauen, dass die Zahl wieder kleiner wird. Außerdem sind so viele tolle Bücher in meinem Regal.
    Mit der Märchenhaft-Challenge liebäugle ich ehrlich gesagt auch. Mir gefallen die Aufgaben, aber so viele Challenges will ich dieses Jahr auch nicht machen.
    Und stress dich nicht mit den Rezis, auch wenn ich gespannt bin, was du zu „Tintenherz“ zu sagen hast. Ich muss allerdings auch noch eine vor Weihnachten schreiben, weil es ein Weihnachtsbuch ist und das später irgendwie nicht mehr viel Sinn hätte. 🙂
    Schönen Tag noch, Elli!
    LG, m

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      Dezember 21, 2015 at 10:56 am

      Huhu 🙂

      Ich denke, dass die Motto-Challenge meinem SuB sehr gut täte, aber wer weiß schon, was da alles für Mottos kommen werden? Ach, keine Ahnung. Vielleicht werf ich ne Münze. 😀

      Ich hoffe, dass ich Märchenhaft durch 2016 ähnlich wie meine eigene Challenge angehen und mehr nebenbei erledigen kann. Nächstes Jahr werde ich mich jedenfalls etwas mehr ranhalten als dieses, denn es ist jetzt schon ziemlich knapp mit den letzten Aufgaben…
      „Tintenherz“ steht als nächstes an. „Vivian“ werde ich erst nächstes Jahr rezensieren, denn das kann ich mir nicht anrechnen (passt zu keiner Aufgabe). Ich ziehe deswegen die anderen Rezis vor. Das heißt, wenn alles gut läuft, geht die Rezension zu „Tintenherz“ am 27.12. online. 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt 1 Person

       
  2. Aequitas et Veritas

    Dezember 21, 2015 at 12:11 pm

    Du hast Dir aber wirklich viel vorgenommen fürs kommende Jahr. 🙂 Aber die Challenges klingen ja auch wirklich richtig interessant. Viel Spaß!

    Gefällt 1 Person

     
  3. Anni-chan

    Dezember 21, 2015 at 12:26 pm

    Hey hey 🙂

    Du hast ja auch so einige Challenges für 2016. Bei Märchenhaft durch 2016 sind wir ja beide dabei ^_^ Das wird bestimmt ein tolles Jahr 🙂

    LG
    Anni-chan

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      Dezember 21, 2015 at 1:02 pm

      Jaaa, wenn ich bei Märchenhaft nicht weiter weiß, komm ich bestimmt mal bei dir schmulen. 😀

      Gefällt mir

       
  4. amaunet0101

    Dezember 21, 2015 at 1:46 pm

    Jaaa…eigentlich hatte ich mir für 2016 vorgenommen, ganz ohne Challenges meinen SuB kleiner werden zu lassen. Eigentlich – aber dann kamst du mit deiner Makabren High Fantasy und da kann ich natülich nicht widerstehen. Und jetzt habe ich gerade einen Blick auf die Aufgaben der Märchenhaft durch 2016 geworfen… Die Aufgaben gefallen mir auch und sind die ideale „gute“ Ergänzung zu deinen. Ich denke, ich werde beides so ganz für mich im Stillen probieren.

    Gefällt 1 Person

     
  5. theRealDarkFairy

    Dezember 21, 2015 at 4:56 pm

    Huhu,

    ich sehe: Wieder mal sind wir auf einer Wellenlänge. Das Märchenhaft fällt bei mir raus, aber die anderen drei hab ich auch 😉

    Die Mottochallenge hat dieses Jahr viel Spaß gemacht. Schau doch einfach mal, was für Mottos dieses Jahr so dran waren, vielleicht hilft dir das bei der Entscheidung. Dieses Jahr hieß die Challenge aber noch „Ran an den SuB“.
    Davon abgesehen ist es doch nicht schlimm, wenn du alle Mottos gleich gut bedienen kannst.

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      Dezember 21, 2015 at 5:08 pm

      Das ist eine gute Idee, ich schau es mir gleich mal bei dir an. Danke für den Hinweis! 😀

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt 1 Person

       
  6. André

    Dezember 21, 2015 at 9:23 pm

    Hi Elli,

    deine Antwort konnte ich mir ja teilweise schon denken, aber ich dacht, ich schaue mal vorbei und wünsche dir einen guten Start in die Weihnachtswoche.

    LG,
    André

    Gefällt 1 Person

     
  7. Nicole

    Dezember 22, 2015 at 12:42 pm

    Hallo Elli,

    es gibt ja im nächsten Jahr wirklich viele tolle Challenges. Deine interessiert mich auch sehr, da ich lesemäßig viel im Fantasy-Bereich unterwegs bin. Die schaue ich mir mal näher an. 🙂

    Viele liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

     
  8. Anna S.

    Dezember 22, 2015 at 8:59 pm

    Hey Elli,

    dank deinem Post sehe ich gerade, dass es doch viele ganz unterschiedliche Challenges gibt. Ich mag mich einerseits nichts so einschränken und lieber das lesen, worauf ich spontan Lust habe, andererseits können Challenges schon Spaß machen…ich bin mir für nächstes Jahr noch nicht so ganz sicher…

    Liebe Grüße
    Anna

    Gefällt 1 Person

     
  9. Yvi

    Dezember 26, 2015 at 10:55 am

    Huhu Elli,
    ich bin immer noch auf Suche, zwei habe ich mir bereits notiert und frage mich, ob es vllt sogar reicht. Interessieren tun mich die Motto Challenge von Weltenwanderer & ABC Challenge der Protagonisten.
    Ich habe ja auch überlegt, bei deiner mitzumachen, aber ich glaube, dass sich das für mich nicht lohnt. Ich lese wohl gerne Fantasy, aber nicht soooo viel.

    Ich wünsche dir noch ein schönes Rest-Weihnachtsfest und lasse liebe Grüße da,
    Yvi

    Gefällt 1 Person

     

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: