RSS

Gemeinsam Lesen

15 Sep

Gemeinsam Lesen 2

Guten Morgen ihr Lieben! 🙂

Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam! Ich hatte eigentlich gar nicht vor, heute mitzumachen, weil ich ja nun genug andere Beiträge vorzubereiten habe, aber irgendwie fand ich das dann doch doof und habe spontan entschieden, doch schnell noch teilzunehmen. Diese tolle Aktion wird wöchentlich von den Schlunzen-Büchern veranstaltet; die Fragen findet ihr durch einen Klick aufs Bild!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „The Power of Six“ (Lorien Legacies #2) von Pittacus Lore und befinde mich auf Seite 259 von 414.

The Power of Six

 

„They know about the charm.
They know about our legacies.
They caught Number One, Number Two, and Number Three.
They killed them all.

I am Number Seven. One of six still alive.

We are growing stronger.
We are starting to come together.
We are ready to fight.

We are the last defense.“

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„While we drive, I try a few more times to regain the signal with the globes, but every time I get the solar system up and running they just orbit like normal.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bisher finde ich diesen zweiten Band besser als den ersten, was vermutlich einfach auch daran liegt, dass ich den Film „Ich bin Nummer Vier“ schon gesehen habe. Die Handlung von „The Power of Six“ ist eben völlig neu für mich. Am Ende von „I am Number Four“ hätte ich bereits das erste Kapitel der Fortsetzung lesen können, ich habe mich aber dagegen entschieden und stattdessen sofort zum nächsten Buch gegriffen. Auch den Klappentext habe ich nicht gelesen, daher war ich ziemlich überrascht, dass „The Power of Six“ nicht mit Johns (bzw. Viers) Perspektive beginnt, sondern aus der Sicht von Marina alias Sieben geschildert ist. Mir gefällt das sehr gut, weil ich John zwar mag, aber total neugierig auf die anderen vier (neun waren es ursprünglich, drei wurden von den Mogadorianern getötet, John und Sechs kenne ich bereits – bleiben vier andere) war. Mittlerweile wechseln sich Marinas und Johns Perspektive ab, was insofern interessant ist, als dass sie ja früher oder später aufeinander treffen werden. Im Augenblick kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, wann und wie das passieren soll, weil sie viele tausend Kilometer von einander entfernt sind, aber ich vertraue Pittacus Lore, dass er das logisch hinbekommt. Schließlich hat er mir auch gerade erst sinnvoll erklärt, warum die Mogs die Neun (Sechs) eigentlich jagen. Diese Frage fand ich überaus wichtig und so langsam habe ich mir Sorgen gemacht, ob sie überhaupt noch aufgeklärt wird, doch meine Befürchtung war unbegründet.
Im Großen und Ganzen finde ich die Reihe bisher toll, allerdings entwickelt sie sich langsamer, als ich erwartet hatte. Pittacus Lore nimmt sich wirklich viel Zeit, Stück für Stück die Geheimnisse Loriens und Mogadores aufzudecken. Denn anscheinend waren die beiden Völker nicht immer verfeindet. Ich bin gespannt, wohin die Reise geht. 🙂

4. Bist du ein Goodie-Sammler? Wenn du Lesezeichen, Visitenkarten, Leseproben oder andere Goodies bekommst, was machst du damit? Findest du Goodies generell sinnvoll oder lästig?

Nein. Ich sammele zwar Lesezeichen, aber das sind keine Goodies, sondern in der Regel einfach Postkarten mit witzigen Motiven. Ich habe noch nie darüber nachgedacht, ob ich solche Goodies sinnvoll oder lästig finde. Eigentlich sind sie mir ehrlich gesagt recht egal, weil ich kein Interesse an ihnen habe. Ich bekomme eigentlich auch nie welche. Ich besitze ein paar wenige Lesezeichen zu bestimmten Büchern, die mir von anderen Blogger_innen geschenkt wurden, aber die benutze ich nicht. Nicht, weil sie mir nicht gefallen würden, sondern weil ich es einfach komisch finde, ein Buch zu lesen und dabei das Lesezeichen eines anderen Buches zu verwenden. Versteht ihr, was ich meine? Ich finde neutrale Lesezeichen besser.
Visitenkarten? Wessen denn? Auch wenn ich keine Ahnung habe, von wem ich Visitenkarten erhalten sollte, würden diese wohl entweder in meinem Portemonnaie (zwischen den Millionen anderen von Ärzten, Versicherungen, Technik-Reparaturdiensten, Apotheken, etc.) oder in meiner Kramschublade verschwinden. Das Gleiche gilt für gedruckte Leseproben. Ich greife nur sehr selten auf Leseproben zurück, weil mein Bauch mir in der Regel schon sagt, welche Bücher er sich wünscht. Im Verhältnis gesehen kann ich mich nur selten nicht entscheiden, ob ich ein Buch lesen möchte oder nicht. Selbst wenn das passiert, hilft mir eine Leseprobe eigentlich nicht weiter. Meistens machen sie mich nur noch ratloser.
Also nein, ich habe es nicht mit Goodies. Sie existieren einfach außerhalb meiner Wahrnehmung. 😀

Was lest ihr im Moment? Habt ihr eine Schwäche für Goodies?

Ich freue mich wie immer sehr auf eure Meinungen und Kommentare und wünsche euch allen einen fabelhaften Dienstag!
Alles Liebe,
Elli

Advertisements
 
17 Kommentare

Verfasst von - September 15, 2015 in Neuigkeiten & schnelle Gedanken

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

17 Antworten zu “Gemeinsam Lesen

  1. Kerstin

    September 15, 2015 at 9:06 am

    Huhuu,
    ich hab mir jetzt auch „I am Number four“ gekauft 😀 Du hast mir richtig Lust drauf gemacht letzte Woche 😀 Bin schon sehr gespannt 🙂
    Ich bin auch nicht so der Goodie Sammler. Zwar nehme ich meistens doch einiges von der Buchmesse mit aber irgendwann werfe ich es doch weg. Außer schöne Lesezeichen 🙂
    Kg Kerstin

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      September 15, 2015 at 10:37 am

      Hey Kerstin,

      ach das find ich cool, ich stecke gern Menschen mit meiner Begeisterung für eine Lektüre an. 😉

      Ja ja, erst mal haben, ne? 😀

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt mir

       
  2. Lara

    September 15, 2015 at 9:24 am

    Wenn ich so die Antworten diese Woche lese, dann sind die wenigesten Leser richtige Fan von diesem Zeug. Die Anbieter sollten ihr Geld wohl besser anderswo investieren.
    Lg Lara

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      September 15, 2015 at 10:38 am

      Hey Lara,

      ich kam noch nicht zum Stöbern, werd mir aber gleich mal ein Bild machen. 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt mir

       
  3. Anni-chan lovesbooks

    September 15, 2015 at 9:28 am

    Huhu 🙂

    Wie ich schon letzte Woche gesagt habe, habe ich die Bücher um Lorien noch nicht gelesen, obwohl ich mich schon dafür begeistern könnte. ^^ Im Moment lese ich die Erleuchtete – Im Zeichen der Finsternis und es gefällt mir bisher von allen Bänden am besten. Hoffe nur, dass nicht wieder so viele langatmige Passagen kommen.

    Und ja, ich habe eine Schwäche für Goodies. Ich habe z.B. ein Goodie-Paket von Stefanie Hasse bekommen, aber ich finde z.B. die Lesezeichen viel zu schade, um sie zu benutzen. ^^“ Leseproben, die für mich eigentlich keine Goodies sind, sammle ich auch sehr gerne. 🙂

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      September 15, 2015 at 10:39 am

      Hi 🙂

      Was machst du dann stattdessen mit den Lesezeichen, wenn du sie nicht benutzt? 😀

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt mir

       
  4. msmedlock

    September 15, 2015 at 11:58 am

    Hallo, Elli!
    Ich sitze auf glühenden Kohlen, was die Rezensionen betrifft. 🙂 Nein, ich versuche nicht, dir ein schlechtes Gewissen zu machen. Nur keinen Stress.
    Jetzt bist du schon beim zweiten Teil. Irgendwie bin ich neugierig auf den ersten, bin mir aber nicht sicher, ob ich mir die ganze Reihe geben will. Vielleicht nur den Film? Aber der spricht mich ehrlich gesagt nicht so an. Auch wenn ich jetzt schon neugierig bin auf Nummer 7. Wie ist sie so? Gibt es einen krassen charakterlichen Unterschied zwischen den beiden?
    LG, m

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      September 15, 2015 at 12:12 pm

      Huhu 🙂

      Ich weiß, ich weiß. Ich ja auch. 😀 Aber ich hab gestern noch eine fertig bekommen und die nächste schon begonnen. Müsste ich nicht arbeiten, wäre ich vermutlich schon aktuell. -.-

      Ich würde dir natürlich zum Buch raten und nicht zum Film, weil es durchaus einige wichtige, inhaltliche Unterschiede gibt.
      Marina ist charakterlich ein anderes Kaliber, auch wenn anscheinend alle der Neun (Sechs) den Kampfeswillen gemeinsam haben. Das liegt aber daran, dass sie völlig anders aufgewachsen ist als John. Ihr fällt es weniger schwer, sich zurückzuhalten und sich unauffällig zu benehmen (zumindest bis jetzt… ^^), weil sie auch eher konfliktscheu ist. Sie ist viel zarter als John und auch als Sechs. Ich mag sie gern. 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt 1 Person

       
      • msmedlock

        September 15, 2015 at 12:44 pm

        Danke für die Ausführung. Ganz ehrlich, ich könnte Regale füllen mit den Büchern, die ich auf deinem Blog so finde. Natürlich wäre mir das Buch auch lieber, ich mag Alex Wieauchimmermandenschreibt nicht so.
        LG, m

        Gefällt 1 Person

         
      • wortmagieblog

        September 15, 2015 at 12:53 pm

        Ich finde jetzt im Nachhinein auch nicht, dass er die beste Wahl für die Rolle war. John ist charakterlich weniger verbissen als Alex Pettyfer (obwohl ich Alex Wieauchimmermandenschreibt viel schöner finde ^^) ihn dargestellt hat.

        Mich begeistert das ja. Ich finde es toll, dass ich dich so regelmäßig überzeuge, ein Buch zu lesen. 😀

        Viele liebe Grüße,
        Elli

        Gefällt mir

         
      • msmedlock

        September 15, 2015 at 1:00 pm

        Wenn ich ganz ehrlich bin, dann treibst du nur meine Wunschliste in die Höhe. Obwohl „Daughter of Smoke and Bones“ schon im Körbchen liegt. Es wartet nur noch darauf, dass auf Senden geklickt wird. Und dabei warten noch so viele Bücher darauf, dass sie gelesen werden. Ich dachte, dass mein Bücherregal noch mehr Platz für Neues hätte, wenn ich es beidseitig bestücke, aber Pustekuchen. Endlich passen alle meine Bücher ins Regal, aber für etwas Neues ist kein Platz.
        LG, m

        Gefällt 1 Person

         
  5. amaunet0101

    September 15, 2015 at 1:43 pm

    Den Ausdruck Goodies höre ich zum ersten Mal. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das nichts weiter als Werbe-Kram? Dann ist das bis auf vielleicht ein paar besonders schöne Lesezeichen nichts für mich – landet sowieso früher oder später im Papiermüll.
    Die Zeiten, wo ich meinen Haushalt mit solchen Dingen verstopfte, sind lange vorbei, obwohl ich zugebe, dass ich solche Sachen in meiner Jugendzeit sicher gesammelt hätte – aber da gab es sowas noch nicht. Damals war ich froh, wenn ich mir meine Buch-Wünsche ohne zusätzliche Goodies erfüllen konnte.

    Gefällt 1 Person

     
  6. maaraavillosa

    September 15, 2015 at 5:49 pm

    Hallo liebe Elli 🙂

    Es ist um 19Uhr rum schon deutlich zu spät, um Gemeinsam lesen-Beiträge nachzuholen ^^ Sonst würden mir so peinliche Titelverleser wahrscheinlich nicht passieren 😀
    Jedenfalls wünsche ich dir noch ganz viel Lesespaß auf deiner spannenden Reise 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia 🙂

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

     
    • wortmagieblog

      September 15, 2015 at 5:52 pm

      Hey Patrizia,

      was für ein peinlicher Verleser denn? 😀

      Viele liebe Grüße,
      Elli

      Gefällt mir

       
  7. André

    September 15, 2015 at 7:53 pm

    Hi!

    Da mich der erste Band letzte Woche nicht gereizt hat, reizt mich natürlich auch der zweite nicht. Karten als Lesezeichen sind eine gute Idee. Ich nehme als Lesezeichen was auch immer gerade zur Hand ist. Gerne auch mal den Kassenbon vom Buch. Das ist nicht schön aber praktisch…

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    Gefällt 1 Person

     
  8. mikkaliest

    September 16, 2015 at 10:50 am

    Huhu!

    Diese Reihe muss ich irgendwann dringend noch lesen! Sie klingt einfach sehr interessant. Da ich den Film nicht gesehen habe (und das auch nicht vorhabe) wäre die Geschichte für mich völlig neu.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

     
  9. Levenyas Buchzeit

    September 17, 2015 at 8:44 am

    Hey 🙂
    Die Buchreihe möchte ich auch noch sehr gerne lesen. Ich mochte tatsächlich den Film zu der Reihe und muss unbedingt wissen, wie es weitergeht 🙂

    Ich gestehe, ich bin eine Goddie-Sammlerin. Deswegen bin ich u.a. auch schon so gespannt auf die FBM 2015. Dort werde ich jede Menge neue Goddies sammeln *.*

    Lg
    Levenya

    Gefällt 1 Person

     

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: