RSS

21. 05. 2014 – Das Buch zum Skandal

21 Mai

Der große Verräter sitzt in Moskau, doch die Welt dreht sich weiter.
Heute las ich wieder einmal einen Artikel in der taz über ein neues Buch, das zum Thema Edward Snowden und NSA – Skandal erschienen ist. Dieses spezielle wurde vom Journalisten Glenn Greenwald verfasst, der beim Guardian angestellt ist und von Beginn an mit Snowden zusammen arbeitete. Es heißt „Die globale Überwachung“. Macht sich gut neben „Edward Snowden. Geschichte einer Weltaffäre“ von Luke Harding, der ebenfalls über den Guardian in Kontakt mit Snowden kam. Und neben „Der NSA – Komplex“ von Marcel Rosenbach und Holger Stark. Ach und natürlich neben „ÜBERWACHT: Warum die NSA – Aktivitäten nur die Spitze des Eisbergs sind und was Sie als Bürger, Konsument und Arbeitnehmer jetzt wissen müssen“ von Markus Stolpmann.
Vielleicht erkennt ihr bereits, worauf ich hinaus will. Ich würde gern eins dieser Bücher lesen. Aber ich weiß einfach nicht, welches, denn es sind zu viele. Ich sehe nicht ein, alle zu kaufen, denn man kann wohl davon ausgehen, dass sich die Informationen ab einem gewissen Punkt überschneiden werden. Außerdem bin ich so ehrlich, zuzugeben, dass ich es einfach nicht fertig bringe, vier Bücher (und mehr) zu einem einzigen Thema zu lesen.

Ich möchte eigentlich nur wissen, was in den Dokumenten steht, die Edward Snowden illegal kopierte und an die Presse weitergab. Ich muss nicht wissen, dass er sich während einer Passwort – Eingabe eine Decke über den Kopf zieht, weil er Angst hat, Kameras an der Decke des Hotelzimmers könnten sein Passwort ausspähen, wie es Glenn Greenwald beschreibt. Ich muss auch nicht wissen, dass er auf Kung Fu, Mangas und die Waffe Walther P-22 steht, worüber Luke Harding seine LeserInnen informiert. Ich wünsche mir ein Buch, das ohne großes Drumherum die Essenz dieses Skandals erklärt. Doch wenn mir schon, ohne überhaupt in diese Richtung zu recherchieren, vier verschiedene Bücher vor die Füße geworden werden, habe ich schon keine Lust mehr, herauszufinden, welches meine Fragen am treffendsten beantwortet. Es ist zu viel. Reizüberflutung.

Einige mögen mir jetzt vorwerfen, dass ich zu schnell aufgebe. Ja, das stimmt. Wenn ich wirklich wollte, könnte ich herausfinden, welches das beste Buch für mich ist. Aber wisst ihr, ich glaube, ich bin mit meiner mangelnden Motivation gar nicht so allein. Für viele Menschen ist es schon schwer genug, sich überhaupt dazu zu motivieren, ihre Passwörter regelmäßig zu ändern. Dass es ihnen dann auch schwer fällt, das eine Buch auszusuchen, das ihnen den Überwachungsskandal erklärt, ohne um den heißen Brei herum zu quatschen und auch für Laien verständlich ist, kann ich absolut nachvollziehen. Ich finde, Autoren wie Glenn Greenwald stören die Botschaft, die sie eigentlich vermitteln wollen. Sie wollen aufklären, informieren und sensibilisieren, aber durch die Flut an Veröffentlichungen fühlt man sich übersättigt und verwirrt, was wirklich schade ist, denn ihre Arbeit ist durchaus wichtig. Dieser Wunsch mag naiv sein, aber ich wünschte, sie hätten sich einfach zusammengesetzt und gemeinsam EIN Buch geschrieben, das alle Fragen beantwortet. Von mir aus auch in mehreren Bänden, als Reihe.

Wie denkt ihr darüber? Habt ihr auch schon mit dem Gedanken gespielt, euch ein Buch zum Thema NSA – Skandal anzuschaffen? Wenn ja, welches?
Ich freue mich auf eure Antworten und Kommentare. 🙂

Buch über Edward Snowden: Der Mann, der aus dem Internet kam – taz.de.
NSA-Buch des Guardian-Journalisten: Bericht aus dem Reich des Bösen – taz.de.
Sachbuch „Der NSA-Komplex“: Goldenes Zeitalter – taz.de.

    Die globale Überwachung - Glenn Greenwald Der NSA Komplex - Marcel Rosenbach & Holger Stark     Edward Snowden: Geschichte einer Weltaffäre - Luke Harding     "Überwacht" - Markus Stolpmann

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: